Stadtwerke Karlsruhe warnen vor Einlass falscher Mitarbeiter

11.11.2020 | Im Zweifelsfall hilft die Frage nach dem Stadtwerke-Dienstausweis

Gestern verschaffte sich ein Betrüger Zugang zu einer Wohnung in der Karlsruher Innenstadt, indem er sich als Mitarbeiter der Stadtwerke Karlsruhe ausgab. Entwendet wurde ein Handy.

Vorsicht ist also beim Einlass von Unbekannten geboten.

Im Zweifelsfall hilft die Frage nach dem Stadtwerke-Dienstausweis oder eine telefonische Nachfrage beim Kundenservice der Stadtwerke.

Die Polzei Karlsruhe hat zu den Vorfällen eine Pressemeldung herausgegeben:

 

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wir unterscheiden zwischen Cookies, die für die technischen Funktionen der Webseite zwingend erforderlich sind, und optionalen Cookies (z.B. für Analysen). Beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen ggf. nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können jetzt oder später festlegen, welche Cookies Sie zulassen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.