Stromausfall rund um den Stadtgarten

16.07.2020 | Monteure schnell vor Ort

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es um 22:52 Uhr zu einem Stromausfall im Mittelspannungsnetz. Betroffen war das Gebiet rund um den Karlsruher Stadtgarten, also der Bahnhof sowie Teile von Beiertheim und der Südweststadt. Ursächlich war ein starker Lichtbogen in einer Trafostation.

Das Entstörungsteam der Netzservice-Gesellschaft der Stadtwerke war schnell vor Ort und konnte fast alle betroffenen Kunden nach 36 bzw. 50 Minuten durch Umschaltungen wieder mit Strom versorgen. Die vom Fehler betroffene Station musste noch in der Nacht umgebaut werden, bevor sie wieder ans Netz gehen konnte. Daher konnte ein Gebäude erst nach 90 Minuten wieder versorgt werden. Die Fehleranalyse ist in Gange.

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website so angenehm wie möglich zu machen! Daher freuen wir uns über Ihr Einverständnis, um der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Cookies von Drittanbietern können auch werden.
Sie können Ihre Cookie Einstellung jederzeit ändern.