Unser ökologischer Geschäftsbericht 2020

17.06.2020 | Die neue Umwelterklärung ist da!

Die neue Umwelterklärung der Stadtwerke Karlsruhe ist erschienen. Die Publikation, die neben einem Klimareport und dem Energiebericht alle wesentlichen Kennzahlen enthält, befasst sich mit vielfältigen Fragestellungen rund um das Umweltengagement der Stadtwerke sowie den Umweltauswirkungen. Beispiele:

  • Was machen die Stadtwerke im Umwelt- und Klimaschutz, wie entwickeln sich die Kennzahlen und was planen sie in nächster Zukunft?
  • Wie wirkt sich die Klimakrise in Deutschland aus? Welche Ziele hat sich die Stadt Karlsruhe in der Fortschreibung ihres Klimaschutzkonzeptes gesetzt?
  • Wieviel Tonnen CO2 hat das Unternehmen in 2019 durch die umweltschonende Fernwärme dem Klima erspart?
  • Wieviel Strom hat das neue Windrad auf dem Energieberg produziert?
  • Wieviel Energie kann durch die Umrüstung der Straßenbeleuchtung im Jahr 2019 jährlich eingespart werden?
  • Welchen Erfolg hat die Internationale Arbeitsgemeinschaft der Wasserwerke im Rheineizugsgebiet (IAWR) erzielt und was haben die Stadtwerke damit zu tun?
  • Was ist „trinkfair“ oder ein Wasser-Quartier?

Die Antworten und vieles gibt es nun in der neuen Umwelterklärung 2020.
Viel Spaß beim Durchblättern!

 

Hinweis: Die Umwelterklärung konnte bedingt durch die Corona-Krise noch nicht abschließend validiert werden. Daher fehlen in dieser Ausgabe zunächst noch sowohl das EMAS-Logo als auch die Unterschrift des Umweltgutachters. Grund ist, dass eine vollständige Zertifizierung eine Vor-Ort-Begehung durch den Gutachter verlang - diese kann erst dann erfolgen, wenn die Zugangsbeschränkungen zu den Gebäuden der Stadtwerke aufgehoben werden. Innerhalb eines Remote-Audits wurden Mitte Mai allerdings alle Zahlen, Daten und Fakten durch den Gutachter geprüft. Die Stadtwerke gehen davon aus, den Zertifizierungsprozess Ende Septembrer endgültig abschließen zu können, dann wird das PDF auf der Website ausgetauscht.

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website so angenehm wie möglich zu machen! Daher freuen wir uns über Ihr Einverständnis, um der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Cookies von Drittanbietern können auch werden.
Sie können Ihre Cookie Einstellung jederzeit ändern.