Mitlaufen beim Stadtwerke-Volkslauf

13.08.2019 | Gleich anmelden für das stadtbekannte Laufsport-Event

Am Donnerstag, 12. September, fällt der Startschuss für den Volkslauf auf dem Betriebsgelände der Stadtwerke in der Pfannkuchstraße 1. Die Fünf- und die Zehn-Kilometer-Strecken verlaufen teilweise entlang der Alb und sind überwiegend asphaltiert. Auch Walker können über die Fünf-Kilometer-Distanz teilnehmen. Anmelden kann man sich bis zum 1. September über die Internetseite volkslauf.stadtwerke-karlsruhe.de – vorausgesetzt, dass das Teilnehmerlimit von 1.000 Läuferinnen und Läufern noch nicht erreicht ist. Die Startgebühr beträgt je nach Streckenlänge 4 oder 5 Euro.

Am Veranstaltungstag startet die Ausgabe von Startnummern und Transpondern ab 16 Uhr. Vor dem Startschuss um 17:30 Uhr können die Läuferinnen und Läufer ab 17 Uhr bei einem Aufwärmprogramm mitmachen. Umkleide- und Duschmöglichkeiten sind vorhanden. Auch an die Zuschauer, die Fans und die Angehörigen der Aktiven haben die Veranstalter gedacht: Ein vielseitiges Angebot an Speisen und Getränken sorgt dafür, dass ihnen die Zeit des War¬tens auf den Zieleinlauf der Sportler nicht zu lang wird. Die Siegerehrung beginnt um 19:30 Uhr.

Der Volkslauf hat eine eigene Facebookseite , auf der die Teilnehmer in den Wochen vor dem Start die neuesten Updates erhalten und sich mit anderen Läufern austauschen können.


Archibild: Die Teilnehmer des Volkslaufs 2018 kurz vor dem Startschuss
Archibild: Die Teilnehmer des Volkslaufs 2018 kurz vor dem Startschuss

Bereits zum 36. Mal – seit 1984 – veranstaltet die Sportgemeinschaft der Stadtwerke den Lauf, an dem sich mittlerweile jedes Jahr rund 1.000 Laufsportbegeisterte beteiligen. „Wir sind sehr stolz, dass sich unser Volkslauf in den letzten Jahren zu einer der wichtigsten Laufsportveranstaltungen in Karlsruhe und der Region entwickelt hat“, so Dirk Gümpel, Vorsitzender der Sportgemeinschaft und des Betriebsrats des Unternehmens. „Schön ist, dass bei diesem sportlichen Highlight trotz großer Teilnehmerzahl die familiäre Atmosphäre und der Spaß im Vordergrund stehen“.

 

Service-Rufnummer

Zentrale
Hotline Info

0721 / 599-0
0800 200 300 6

 
 
 

Entstörungsdienste Info

0721 599 - 12   Gas*
0721 599 - 13   Strom*
0721 599 - 14   Fernwärme
0721 599 - 1155 Wasser

 

Auszeichnungen

 
 
Umweltpreis Baden-Württemberg
emas
Tüv Nord
Ok Power
 
Diese Webseite verwendet Cookies.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen