Neue Funktionen in der Stadtwerke-App

18.07.2019 | Die Käppsele-App versteht sich als digitaler Assistent und vereint Service-Tools mit zahlreichen regionalen Informationen

Die beliebte Käppsele-App der Stadtwerke hat ein großes Update bekommen mit vielen neuen Features und einem frischen, neuen Design. Die Version 2.0 steht im App-Store sowie im Google Play-Store zum kostenlosen Download bereit.

Mit der Multifunktions-App können Stadtwerke-Kunden einige Dinge erledigen, zum Beispiel ist eine Login-Möglichkeit in das Online-Portal der Stadtwerke eingebunden. Gerne genutzt wird die Übermittlung der Zählerstände via App – ganz einfach und bequem per Zählerfotografie. Darüber hinaus ist die Käppsele-App auch eine Nachrichten-App. In der neuen Version werden die aktuellen Meldungen aus Karlsruhe und der Region direkt von den Badischen Neuesten Nachrichten (BNN) eingespeist. Ein übersichtlicher Veranstaltungskalender findet sich genauso im Menü, wie die Standorte von Elektro-Ladesäulen. Auch das Elektromobilitätsportal der Stadtwerke ist inzwischen in die App integriert, so dass hier eine große Themenvielfalt zu umweltschonender Mobilität abgedeckt wird. Nützlich ist auch, dass man schnell und unkompliziert via Smartphone Störungen in der Energie- oder Wasserversorgung bei den Stadtwerken melden kann.

Durch die neue Kachelstruktur ist die Bedienung der Käppsele-App noch nutzerfreundlicher und übersichtlicher. Außerdem können alle App-Nutzer eigenständig Favoriten hinzufügen und die App nach ihren Wünschen personalisieren.

Die Stadtwerke planen, die App im Laufe der nächsten Monate um weitere Features zu erweitern. Hier ist zum einen die Integration von Gastronomie-Angeboten angedacht, sowie eine Verknüpfung zum Buchungssystem für das Fächerrad.

Die Käppsele-App verknüpft unterschiedliche Funktionalitäten zu einem zentralen Assistenten, der den Anwender mit relevanten Informationen versorgt und ihm eine direkte Kommunikation mit den Stadtwerken ermöglicht.
Die Käppsele-App verknüpft unterschiedliche Funktionalitäten zu einem zentralen Assistenten, der den Anwender mit relevanten Informationen versorgt und ihm eine direkte Kommunikation mit den Stadtwerken ermöglicht.
iPad
 

Ihre Einstellung zu unseren Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website so angenehm wie möglich zu machen! Daher freuen wir uns über Ihr Einverständnis, um der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Cookies von Drittanbietern können auch werden. Sie können Ihre Cookie Einstellung jederzeit ändern.