Mitarbeiter der Stadtwerke engagieren sich im Sybelcentrum

07.02.2019

Teamgeist für Bauprojekt im Kinder- und Jugendhilfezentrum

Renovierung

Spielgeräte bauen, Räume renovieren, Boden verlegen und Wände streichen, dafür haben sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Vertriebsbereich der Stadtwerke Karlsruhe als Teammaßnahme entschieden. Statt einer Weihnachtsfeier wollen sie Gutes tun und sich im Karlsruher Kinder- und Jugendhilfezentrum Sybelcentrum in einem gemeinnützigen Projekt engagieren. Das Sybelcentrum bietet seit über 100 Jahren Räumlichkeiten für die Aufnahme von Kindern und Jugendlichen in Not, rund um die Uhr.

Kinder, Jugendliche und Mitarbeitende des Sybelcentrum sollen sich nach der Renovierung durch das Team der Stadtwerke Karlsruhe in ihren Tagungsräumen wieder ganz auf Zukunftsperspektiven konzentrieren. Angeleitet durch professionelle Handwerker wurde am letzten Montag neues Laminat verlegt, Pinsel und Farbrolle geschwungen und Möbel gebaut. "Mit meinem Team möchte ich dieses nachhaltige Projekt unterstützen und den Kindern des Sybelcentrums schöne Räumlichkeiten und neue Lebensqualität schenken. Ich bin stolz, dass mein Team so viel Engagement und Tatendrang gezeigt hat und bin wirklich überrascht, was die Mannschaft auch für handwerkliche Kompetenzen hat“, so die Vertriebsleiterin der Stadtwerke Iman El Sonbaty.

Team-Event

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wir unterscheiden zwischen Cookies, die für die technischen Funktionen der Webseite zwingend erforderlich sind, und optionalen Cookies (z.B. für Analysen). Beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen ggf. nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können jetzt oder später festlegen, welche Cookies Sie zulassen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.