Beitrag zum Erhalt des Waldes und damit zum Klimaschutz

15.04.2021

Bewässerung im Oberwald: Hilfe für das Forstamt

Wir selbst genießen das aktuelle milde Frühlingswetter sehr, die warmen Temperaturen sorgen allerdings nicht überall für Freude: Den Mitarbeitern des Forstamtes Karlsruhe macht die aktuelle Trockenheit große Sorgen. Beim Schulzentrum Oberreut haben sie in den letzten Wochen 400 junge Eichen gepflanzt. Jungbäume sind sehr empfindlich und gerade in den ersten Monaten nach dem Einpflanzen bedarf es einer besonderen Pflege. Vor allem ist eine ausreichende Bewässerung wichtig, da ihr Wurzelwerk noch nicht selbständig für eine kontinuierliche Wasseraufnahme sorgen kann.

Da für die nächsten zwei Wochen kein Regen angesagt ist, helfen die Stadtwerke Karlsruhe bei der Bewässerung der jungen Bäume sehr gerne mit einem Hydrantenstandrohr und der Übernahme der Wasserkosten. Insgesamt werden rund 1.000 m³ Wasser benötigt, um den Grundstein für das Wachstum der kleinen Bäume in den ersten Monaten zu legen.

Mit dieser Aktion, die wir auch letztes Jahr schon unterstützt haben, tragen wir wesentlich zur Aufforstung und Erhaltung des Waldes in Karlsruhe bei. Viele kräftige Bäume sind ein wesentlicher Baustein für ein gesundes Klima in Karlsruhe und somit für mehr Lebensqualität. Sie bieten Lebensraum für viele Tierarten, sind ein wichtiger Bestandteil unserer Naherholung und durch ihre Funktion als CO2-Filter ein wertvoller Sauerstoffproduzent.

Wir freuen uns sehr, mit dieser Aktion einen weiteren Klimaschutz-Beitrag für unsere Stadt leisten zu können!

Bewässerung
Bewässerung
Bewässerung

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wir unterscheiden zwischen Cookies, die für die technischen Funktionen der Webseite zwingend erforderlich sind, und optionalen Cookies (z.B. für Analysen). Beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen ggf. nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können jetzt oder später festlegen, welche Cookies Sie zulassen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.