Einzigartiges Surf-Erlebnis vor dem ZKM

07.08.2019

Mobile Surfwelle bringt echten Surf-Spaß vor das ZKM

Echtes Surf-Gefühl inmitten der Stadt? Die Stadtwerke Karlsruhe machen es möglich: Von Donnerstag, 8. bis zum Sonntag, 11. August, gastiert erstmals die mobile Surfwelle vor dem ZKM. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene können hier Wellenreit-Spaß der ganz besonderen Art erleben.

„Wir möchten uns bei unseren Kunden für ihr Engagement im Rahmen der Wasserkampagne bedanken und freuen uns, diesen außergewöhnlichen Event nach Karlsruhe zu bringen. Die Surfwelle ist für uns das Symbol für eine Welle der Nachhaltigkeit für Karlsruhe“, erklärt Iman El Sonbaty von den Stadtwerken Karlsruhe. Der Karlsruher Energie- und Trinkwasserversorger ruft in diesem heißen Sommer die Kunden dazu auf, viel Leitungswasser zu trinken und somit den Gebrauch von Plastikflaschen zu vermeiden. Die Stadtwerke schaffen es darüber hinaus, das Trinkwasser für die Karlsruher Bürger CO2-neutral aufzubereiten. „Dies muss mit einer kreativen Idee gefeiert werden“, so El Sonbaty.

Bei den „Surf-Days“ können sich maximal fünf Surfer unter professioneller Anleitung eines Coaches die Anlage teilen, so dass garantiert jeder in den Genuss seiner perfekten Welle kommt. Vom Könner, der aufrecht fast wie auf einer echten Welle surft, bis zum Anfänger, der auf dem Brett liegt oder kniet, kann jeder mitmachen. 

Möglich wird der außergewöhnliche Surf-Spaß, indem vier Pumpen insgesamt 35 Kubikmeter Wasser eine fünf Meter breite, wellenförmige Struktur hinaufpumpen, und so das Surfboard auf einem rund 15 cm dicken Wasserfilm („Flow“) zum Gleiten bringen. Das Einmalige an der Konstruktion ist das fast authentische Surf-Gefühl verbunden mit sehr hoher Einsteigerfreundlichkeit.

Umrahmt wird die Attraktion von einem Rahmenprogramm mit DJs und Shows in der Sommer-Lounge, die mit Liegestühlen und Palmen ausgestattet ist. Dort gibt es auch eine Trinkwasser-Bar: An ihr wollen die Stadtwerke den Jugendlichen die Qualität des Karlsruher Trinkwassers nahebringen und die Botschaft mit viel Spaß verbinden.

Die Surfwelle öffnet ihre Pforten am Donnerstag, 8. August, und ist geöffnet von 12 - 20 Uhr. Am 9. und 10. August können Surfbegeisterte bis 20 Uhr auf den Wellen reiten und bis 24 Uhr in der Surf Lounge bei cooler Musik Cocktails genießen. Am Sonntag, 11. August, ist dann von 12 - 20 Uhr die letzte Möglichkeit, die Wellen zu erleben.

Surfwelle von oben
Surfwelle

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wir unterscheiden zwischen Cookies, die für die technischen Funktionen der Webseite zwingend erforderlich sind, und optionalen Cookies (z.B. für Analysen). Beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen ggf. nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können jetzt oder später festlegen, welche Cookies Sie zulassen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.