Stromausfall rund um den Stadtgarten

16.07.2020

Monteure schnell vor Ort

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es um 22:52 Uhr zu einem Stromausfall im Mittelspannungsnetz. Betroffen war das Gebiet rund um den Karlsruher Stadtgarten, also der Bahnhof sowie Teile von Beiertheim und der Südweststadt. Ursächlich war ein starker Lichtbogen in einer Trafostation.

Das Entstörungsteam der Netzservice-Gesellschaft der Stadtwerke war schnell vor Ort und konnte fast alle betroffenen Kunden nach 36 bzw. 50 Minuten durch Umschaltungen wieder mit Strom versorgen. Die vom Fehler betroffene Station musste noch in der Nacht umgebaut werden, bevor sie wieder ans Netz gehen konnte. Daher konnte ein Gebäude erst nach 90 Minuten wieder versorgt werden. Die Fehleranalyse ist in Gange.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wir unterscheiden zwischen Cookies, die für die technischen Funktionen der Webseite zwingend erforderlich sind, und optionalen Cookies (z.B. für Analysen). Beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen ggf. nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können jetzt oder später festlegen, welche Cookies Sie zulassen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.