Virtueller Infoabend zum Thema Lastenräder

Am 17. Juni, von 18 bis 20 Uhr, veranstaltet die Initiative „Klimaschutz gemeinsam wagen“ einen virtuellen Infoabend zum Thema Lastenräder.

Ort

Findet online statt

Veranstalter

„Klimaschutz gemeinsam wagen“ www.klimaschutzgemeinsamwagen.de.

Termine

Do, 17.06.2021, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
#Aktionstag / Messe

 

Im Rahmen der Veranstaltung wird von hochrangigen Referentinnen und Referenten viel praktisches Wissen zum Lastenrad, der klimafreundlichen und gesunden Alternative zum Auto, vermittelt. Unter anderem wird über Transportmöglichkeiten verschiedener Lasten sowie über Förder-, Leih-, Abstell- und Parkmöglichkeiten von Lastenrädern referiert. Ziel ist es, umsetzbare Ideen für eine nachhaltige Mobilität in Karlsruhe zu geben.

Referenten:
• Bürgermeister Daniel Fluhrer, Stadt Karlsruhe
• Ulrich Wagner, Stadt Karlsruhe
Marco Becker, Stadtwerke Karlsruhe
• Dennis Fischer, Karlsruhe Marketing und Event GmbH
• Manuel Quinting, Lastenrad-Initiative für die Region Karlsruhe e. V.
• Tomasz Kudlej, Radkurier Karlsruhe
• Hanna Schwinn, IKEA Karlsruhe
• Mario Bertsch, DM Karlsruhe

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Initiative „Klimaschutz gemeinsam wagen“ unter www.klimaschutzgemeinsamwagen.de.

Interessierte können sich per Mail bei vwndbrgktd anmelden. Sie erhalten dann einen Link zur virtuellen Teilnahme an der Veranstaltung, die via Zoom übertragen wird. Die Zuschauerzahl ist unbegrenzt.

Tipp: Die Stadtwerke bezuschussen den Kauf von E-Zweirädern (E-Bikes, E-Lastenräder und E-Roller) mit jeweils 100 Euro.
Voraussetzungen sind, dass das E-Zweirad bei einem unser teilnehmenden Karlsruher Händler gekauft (das sind derzeit: Zweirad Eicker und 2Radzentrum) und ein umweltfreundlicher Ökostromtarif über die Stadtwerke Karlsruhe bezogen wird.

Förderprogramm ansehen

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wir unterscheiden zwischen Cookies, die für die technischen Funktionen der Webseite zwingend erforderlich sind, und optionalen Cookies (z.B. für Analysen). Beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen ggf. nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können jetzt oder später festlegen, welche Cookies Sie zulassen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.