Probefahrten mit Elektro-Fahrzeugen auf dem Verkehrsübungsplatz

06.11.2019 | Die Stadtwerke laden für 26. November ein

Die Stadtwerke Karlsruhe laden am Dienstag, 26. November, um 18 Uhr zu Elektro-Probefahrten auf den Verkehrsübungsplatz, Willich 1, 76187 Karlsruhe ein. In Kooperation mit der Verkehrswacht Karlsruhe und regionalen Autohäusern stehen bis 20 Uhr verschie-dene Elektro-Fahrzeuge für Probefahrten bereit.

Folgende Modelle sind vor Ort: Renault Zoe, BMWi3, Porsche Cayenne E-Hybrid, Nissan Leaf, Mercedes-Benz EQC sowie ein Smart EQ. Außerdem ist mit dem Toyota Mirai auch ein Wasserstoff-Fahrzeug dabei. Eventuelle Wartezeiten können durch eine Fahrt auf ei-nem Parcours für Elektro-Rollern und Segways überbrückt werden.
Ziel der Veranstaltung ist es, Elektromobilität in ihrer Vielfalt live zu erleben und mit Fachleuten über Elektro-Fahrzeuge, Technik und Ladeinfrastruktur ins Gespräch zu kommen.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten die Stadtwerke um Anmeldung. Voraussetzung für Probefahrten ist die Vorlage eines gültigen Pkw-Führerscheins.

 

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website so angenehm wie möglich zu machen! Daher freuen wir uns über Ihr Einverständnis, um der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Cookies von Drittanbietern können auch werden.
Sie können Ihre Cookie Einstellung jederzeit ändern.