Problemstellen für Wasserwirtschaft im Japan-Handelsabkommen noch nicht gelöst

28.11.2018 | Ergänzung unserer Auswertung vom April 2018

Unsere Auswertung vom 25. April 2018 hat einige teils gravierende Problemstellen für die öffentliche Wasserwirtschaft im Handelsabkommen EU-Japan aufgezeigt. Die Auswertung war auch in das Positionspapier des BDEW (Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft) eingeflossen.

Inzwischen haben sich noch weitere Problemstellen aufgetan, auf die wir kurz vor der Abstimmung im EU-Parlament (voraussichtlich am 11.12.2018) ergänzend hinweisen möchten (siehe untenstehendes PDF):

Wasser
 

Ihre Einstellung zu unseren Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website so angenehm wie möglich zu machen! Daher freuen wir uns über Ihr Einverständnis, um der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Cookies von Drittanbietern können auch werden. Sie können Ihre Cookie Einstellung jederzeit ändern.