Anmeldung Veranstaltungen

Mit dem Eintragen Ihrer E-Mailadresse und/oder Telefonnummer willigen Sie ein, dass wir Sie auf diesem Wege zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens oder auch etwaigen Änderungen an der Veranstaltungen kontaktieren. Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist dieses Formular sowie unsere gesamte Website mit einer SSL-Verschlüsselung ausgestattet. Hinweise zum Thema Datenschutz finden Sie auf dieser Seite.

Teilnahmebedingungen

Alleiniger Veranstalter und Verantwortlicher des Gewinnspiels ist die Stadtwerke Karlsruhe GmbH, Daxlander Straße 72, 76185 Karlsruhe (Tel. 0721/ 599 0, E-Mail: marketing@stadtwerke-karlsruhe.de; Internet: www.stadtwerke-karlsruhe.de). Der Teilnehmer erklärt sich durch die Teilnahme ausdrücklich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.
Mit Ihrer Anmeldung nehmen Sie automatisch am Gewinnspiel im Rahmen der Veranstaltung "KA Glasfaser live erleben" teil und ist ansonsten kostenlos.

Teilnahme

Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Karlsruhe. Vorbehaltlich für das Gewinnspiel notwendig ist es, Bewohner*in und/oder Eigentümer*in von einer bzw. mehrerer Liegenschaften im Ausbaugebiet für das Glasfasernetz der Stadtwerke Karlsruhe mit aktiven Telekommunikationsvertrag zu sein.
Ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Veranstalters und der Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH sowie deren Angehörige. Teilnahmeschluss: 3. August 2022. Die Gewinnermittlung erfolgt im Losverfahren unter allen Anmeldungen am 3. August 2022 im Rahmen der Informationsveranstaltung "KA Glasfaser live erleben". Die Gewinner*in wird vor Ort benachrichtigt bzw. über die Verlosung schriftlich oder per E-Mail benachrichtigt. Die Gewinnübergabe erfolgt voraussichtlich persönlich. Falls nicht, werden Sie per E-Mail benachrichtigt. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist der Teilnehmer verantwortlich. Die Teilnahme am Gewinnspiel bedarf lediglich Ihrer Anmeldung unter www.ka-glasfaser.de und ist kostenlos. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Haftung

Jegliche Schadenersatzverpflichtung des Veranstalters hinsichtlich des Gewinnspiels ist, soweit zulässig, auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Die Bestimmung über die Art des jeweiligen Gewinns obliegt dem Veranstalter. Umtausch, Barauszahlung sowie Übertragbarkeit auf Dritte eines Gewinns sind ausgeschlossen. Kann der Gewinn vom Gewinner nicht wahrgenommen werden, verfällt er ersatzlos. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr.

Inhalt

Der Hauptpreis (Gewinn den KA Glasfaser Tarif KA Highspeed für 2 Jahre für 0 €) ist verbunden mit einer Einrichtungsgebühr von 69,99 € für die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten für den Tarif KA Highspeed.
danach läuft der Vertrag zum derzeitigen Preis von 44,99 € mtl. mit einer monatlichen Kündigungsfrist weiter. Für den Fall, dass der Vertrag nicht nach 24 Monaten gekündigt wird, sind die Leistungen nach Ablauf der 24 Monate monatlich kündbar.
Der 2. und 3. Preis (Gewinn des KA Glasfaser Tarifs KA Highspeed für 1 Jahr für 0 €) sind verbunden mit einer Einrichtungsgebühr von 69,99 € für die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten für den Tarif KA Highspeed. Ab dem 13. Monat kostet der Tarif 44,99 € pro Monat. Nach der Mindestvertragslaufzeit sind die Leistungen monatlich kündbar.
Mit dem Gewinn eines im Gewinnspiel aufgeführten Preises entfällt der Anspruch auf jegliche Boni.
Eine Mehrfachteilnahme sowie die Teilnahme über Gewinnspielclubs oder sonstige gewerbliche Dienstleister sind ausgeschlossen.

Datenschutz

Personenbezogene Daten werden nur für das Gewinnspiel verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Hinweise zum Datenschutz sind unter https://www.stadtwerke-karlsruhe.de/swk/impressum/datenschutz.php zu finden.

Ausschluss

Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behalten sich die Stadtwerke Karlsruhe das Recht vor, den Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen. Weiterhin behält sich die Stadtwerke Karlsruhe das Recht vor, Teilnehmer auszuschließen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen bzw. verschaffen wollen. Dies liegt vor, wenn zum Beispiel automatische Skripte, Hackertools, Trojaner oder Viren eingesetzt werden oder wenn ein Teilnehmer sich durch andere unerlaubte Mittel einen Vorteil verschafft bzw. verschaffen will. Des
Weiteren können unwahre Personenangaben und der Einsatz von „Fake- Profilen“ zum Ausschluss führen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen Gewinne aberkannt und/oder zurückgefordert werden.

Sonstiges

Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit vom Veranstalter ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

Anwendbares Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Barrierefreie Einstellungen

Vorlesen
Aus
An
Mit Tastatur navigieren
Aus
An

Navigieren Sie mit der Tab-Taste durch die Seite

Schriftgrößen anpassen
Aus
An
Schwarz/Weiß Modus
Aus
An

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wir unterscheiden zwischen Cookies, die für die technischen Funktionen der Webseite zwingend erforderlich sind, und optionalen Cookies (z.B. für Analysen). Beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen ggf. nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können jetzt oder später festlegen, welche Cookies Sie zulassen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

loading