Unsere Apps für Sie

KA-Feedback APP - Überblick

Wer einen Mangel in Karlsruhe sieht, der kann ihn neuerdings via Smartphone an die Stadtverwaltung melden. Möglich macht dies die neue kostenlose App "KA-Feedback".

Die Anwendung wurde gemeinsam vom Forschungszentrum Informatik (FZI) und der Stadt entwickelte und ist für verschiedene Betriebssysteme erhältlich.

Ob ein Abfallbehälter überfüllt ist, Spielgeräte beschädigt sind, wild geparkt wird, Straßenlampen nicht leuchten oder Schlaglöcher auffallen: all dies kann über die App gemeldet werden. Die Weiter- leitung an das jeweils zuständige städtische Amt erfolgt automatisiert Beleuchtungsstörungen landen direkt bei den Stadtwerken.

KA-Feedback besteht aus zwei Komponenten:

Zum einen aus der Applikation (App), mit der man von unterwegs aus eine schnelle Meldung absetzen kann, auf Wunsch auch mit Foto und exakten Positionsdaten.

Zum anderen gehört zu KA-Feedback das gleichnamige Internetportal www.ka-feedback.de. Hier sind die gesammelten Meldungen sowie der entsprechende Erledigungsstatuss öffentlich einsehbar.

iTunes-Store
Google play-Store
 

Weitere Infos

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wir unterscheiden zwischen Cookies, die für die technischen Funktionen der Webseite zwingend erforderlich sind, und optionalen Cookies (z.B. für Analysen). Beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen ggf. nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können jetzt oder später festlegen, welche Cookies Sie zulassen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.