Mein SolarDach: Unabhängig mit der eigenen Photovoltaikanlage

Gerade als Eigentümer einer Immobilie ist es wichtig, die eigenen Ausgaben im Griff zu haben. Vielen ist dabei die Abhängigkeit vom Strompreis ein Dorn im Auge. Die eigene Photovoltaikanlage ist die optimale Lösung! 

Wer seinen eigenen Strom erzeugt, schont nicht nur die Umwelt, sondern macht sich damit auch unabhängig vom steigenden Strompreis. Mit Ihrer Solaranlage werden Sie selbst zum Stromerzeuger!

+++ WICHTIG +++

Das Produkt „MeinSolardach“ ist ausschließlich für Anfragen von Aufdach-Photovoltaikanlagen ausgelegt. Falls Sie Fragen zu steckfertigen PV-Modulen („Guerilla-PV“) und den damit verbundenen Zählertausch haben, würden wir Sie bitten, diese Anfrage direkt an g-kwkgntzsrvc-swkd zu stellen. Befindet sich Ihre Wohnung nicht in Karlsruhe, wenden Sie sich bitte an den für Ihren Wohnort zuständigen Strom-Netzbetreiber.

Übersicht

Wenn Sie sich für unser attraktives Pachtmodell entscheiden, müssen Sie nichts weiter tun, als uns die Arbeit zu überlassen. Im Handumdrehen helfen wir Ihnen, Ihren eigenen Ökostrom zu produzieren!

Wir haben uns das so gedacht: Wir installieren und warten Ihre neue PV-Anlage, übernehmen alle Investitionskosten und zahlen alle eventuellen Reparaturen. Der erzeugte Strom gehört Ihnen, Sie müssen lediglich eine geringe, monatliche Pacht bezahlen. Wie hoch diese ist, können Sie individuell mit Hilfe unseres Solar-Rechners ermitteln.

Wenn Sie nicht nur den Strom besitzen möchten, sondern auch die neue Photovoltaikanlage, dann können Sie sich gerne zum Kauf entscheiden. Auch hier helfen wir Ihnen und sorgen für Planung und Bau der Solarmodule.

+++ NEU Förderung für netzdienlicher Photovoltaik-Batteriespeicher durch die L-Bank +++
Nähere Infos finden Sie hier!

Und so funktioniert's

  1. Lassen Sie sich jetzt von unserem Solar-Rechner ein unverbindliches Angebot erstellen.
  2. Wir schließen einen Vertrag und Sie bestimmen die Konditionen: Entweder Sie kaufen die PV-Anlage oder Sie entscheiden sich für unser Pachtmodell.
  3. Zusammen mit einem Handwerksbetrieb kümmern wir uns um die Umsetzung Ihres Solarprojekts. Wenn Sie sich für den Kauf der Solaranlage entscheiden, regeln wir die Planung und den Bau. Wenn Sie pachten, bieten wir das Rundum-Sorglos-Paket inklusive Planung, Finanzierung, Bau und Wartung Ihrer Solaranlage.
  4. Sie produzieren Ihren eigenen Solarstrom und müssen weniger Strom aus dem öffentlichen Netz zukaufen. Erzeugen Sie mehr Strom als Sie selbst nutzen können, erhalten Sie von uns eine vorher festgelegte Vergütung für die eingespeiste Menge.

SolarDach Rechner: Kalkulieren Sie Ihr Angebot

Was benötige ich für meine Anfrage?

Mit unserem SolarDach Rechner können wir Ihre Anfrage schnellstmöglich erstellen, optimal prüfen und die Situation vor Ort einschätzen. Dafür sollten Sie vorab folgende Informationen und Bilder parat haben:

Informationen

  • Welche Dämmung besitzt Ihr Dach? Eine Aufsparrendämmung und/oder eine Zwischensparrendämmung?
  • Falls Reihenhaus: Haben Sie eine Brandschutzmauer oder separate Seitenwände zu Ihren Nachbarn?

Bilder

  • Frontansicht und Seitenansicht des Hauses
  • Vom Daches mit erkennbaren Ziegelreihen
  • von der Wand an welcher der Zählerschrank hängt
  • vom komplett geöffneten Zählerschrank
  • vom Potentialausgleich
  • vom Lageplan Ihres Hauses.

Diese Website nutzt externe Funktionen. Mit Klick auf die Anwendung aktivieren Sie diese.

Darum lohnt sich die eigene Photovoltaikanlage für Sie

Mein SolarDach ist genau auf Sie abgestimmt

Ihre neue PV-Anlage wird genau auf Ihre Bedürfnisse eingestellt. Damit können Sie den selbst erzeugten Strom im eigenen Haushalt verbrauchen und kennen schon heute Ihre Energiekosten von morgen.

Das rechnet sich von Anfang an für Sie.

Gerade mit unserem Pachtmodell müssen Sie keine eigene Finanzierung einplanen. Die Investitionskosten übernehmen wir für Sie. Die monatliche Pacht ist schon heute günstiger als die Stromkosten, die Sie ohne die Solaranlage hätten. Sie sparen von Anfang an!

Wir arbeiten mit den Besten aus der Region.

Sie können sich entspannt zurücklehnen. Wir kümmern uns gemeinsam mit regionalen Handwerkern um die individuelle Planung und die Installation Ihrer Solaranlage

Vorteile des Pachtmodells

  • eigener Ökostrom ohne Anschaffungskosten
  • niedrige, monatliche Pacht
  • Planung, Installation, Inbetriebnahme, Wartung und Reparaturen der Solaranlage übernehmen wir
  • zusätzlicher Stromspeicher möglich

Vorteile des Kaufmodells

  • eigener Ökostrom
  • Planung und Bau der Solaranlage übernehmen wir
  • zusätzlicher Stromspeicher möglich

Einfach erklärt im Video

FAQ - Häufige Fragen

Lohnt sich eine eigene Photovoltaikanlage für mich?

Ja, wenn Sie die folgenden Eigenschaften erfüllen:

  • Sie sind Privat- oder Gewerbekunde und Gebäudeeigentümer.
  • Sie verbrauchen den von der Solaranlage erzeugten Strom selbst, wohnen oder arbeiten demnach in Ihrer Immobilie.

Was kostet eine Photovoltaikanlage?

Wenn Sie sich für unser Rund-um-Sorglos-Paket entscheiden, übernehmen wir sämtliche Anschaffungskosten. Sie zahlen lediglich eine monatliche Pacht. Sie haben aber auch die Möglichkeit, die Anlage selbst zu kaufen. Beide Kosten, sowohl die monatliche Pacht als auch den Kaufpreis können Sie ganz individuell über unseren Solardach-Rechner ermitteln. Alle herkömmlichen Dachformen sind für die Installation einer Photovoltaik-Anlage geeignet. Von hoher Bedeutung sind die Faktoren Dachneigung, verfügbare Dachfläche und Dachausrichtung.
Falls Ihr Gebäude unter Denkmalschutz steht, müssen Sie zunächst prüfen, ob eine Solaranlage installiert werden darf.

Welche Dachflächen eignen sich für die Installation einer Solaranlage?

Alle herkömmlichen Dachformen sind für die Installation einer Photovoltaik-Anlage geeignet. Von hoher Bedeutung sind die Faktoren Dachneigung, verfügbare Dachfläche und Dachausrichtung.
Falls Ihr Gebäude unter Denkmalschutz steht, müssen Sie zunächst prüfen, ob eine Solaranlage installiert werden darf.

Welche Komponenten werden für die PV-Anlage verwendet?

Die Solaranlage besteht aus hochwertigen technischen Komponenten. Diese sorgen für stabile Stromerträge, hohe Effizienz und eine lange Lebensdauer der Photovoltaik-Anlage. Bei der Installation und Wartung Ihrer Anlage vertrauen wir auf regionale Spezialisten.

Wem gehört die Photovoltaikanlage?

Das kommt ganz auf Sie an.
Wenn Sie die Solaranlage kaufen, sind Sie sowohl Eigentümer als auch Besitzer dieser. Möchten Sie doch lieber pachten? Dann sind wir der Eigentümer und Sie der Besitzer. Egal wofür Sie sich entscheiden – der gesamte Strom, den die Solaranlage produziert, gehört Ihnen.

Benötigt man eine Baugenehmigung für die Solaranlage?

In der Regel ist keine Baugenehmigung für die Installation auf einem Ein- oder Zweifamilienhaus erforderlich. Falls Ihr Gebäude unter Denkmalschutz steht, muss zunächst geprüft werden, ob eine Photovoltaik-Anlage installiert werden darf.

Wer ist für die Betriebsführung, Wartung und Instandhaltung der Photovoltaikanlage verantwortlich?

Das ist abhängig von Ihrer Entscheidung. Wählen Sie unser Rundum-Sorglos-Paket, dann müssen Sie sich um nichts kümmern: Die Verantwortung für die Wartung und Instandhaltung übernehmen wir für Sie. Kaufen Sie die Anlage jedoch selbst, müssen Sie sich eigenständig um die regemäßige Wartung und Instandhaltung kümmern.

Was passiert nach Ablauf der Vertragslaufzeit?

Haben Sie die Anlage direkt zu Beginn gekauft, gehört sie über die gesamte Vertragslaufzeit Ihnen. Im Rahmen des Pachtmodells können Sie sich nach Ablauf der Vertragslaufzeit individuell mit uns darauf einigen die Solaranlage zu äußerst günstigen Konditionen zu erwerben, um weiter zu sparen.

Wie funktioniert eine Photovoltaikanlage?

Einfach gesagt funktioniert eine Photovoltaikanlage so: Sonnenlicht fällt auf die, auf dem Dach montierten Solarzellen, die daraus Gleichstrom erzeugen. Die nebeneinander angeordneten Solarzellen sind zu großen Modulen miteinander verschaltet. Über einen sogenannten Wechselrichter wird der Gleichstrom in Wechselstrom umgewandelt, Mit diesem Strom können Sie Ihren eigenen, privaten Verbrauch decken. Erzeugen Sie mehr Strom als Sie selbst nutzen können, wird dieser in das öffentliche Netz eingespeist.

Weitere Infos

Kontakt EnergieberatungZu Kontakten hinzufügen

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wir unterscheiden zwischen Cookies, die für die technischen Funktionen der Webseite zwingend erforderlich sind, und optionalen Cookies (z.B. für Analysen). Beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen ggf. nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können jetzt oder später festlegen, welche Cookies Sie zulassen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.