Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
 
 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

linie
 
 

Erdgas - Produkte und Preise

a) Allgemeine Preise im Rahmen der Grund- und Ersatzversorgung

Grund- und Ersatzversorgung (gültig seit 01.01.2014)

 

netto

brutto

Tarif 1 (bis 5.295 kWh/Jahr)




Verbrauchspreis

Cent/kWh

7,70

9,16

Grundpreis

€/Monat

3,35

3,99

Tarif 2 (ab 5.296 kWh/Jahr)

 

 

 

Verbrauchspreis

Cent/kWh

5,40

6,43

Grundpreis

€/Monat

13,50

16,07

Ab einem Jahresverbrauch von 81.000 kWh
wird der Mindestpreis berechnet.
Dabei entfällt der monatliche Grundpreis.

Cent/kWh

5,60

6,66

b) Vertragsangebote

Vorteilsgas (gültig ab 01.01.2016)

bis 5.999
kWh/ Jahr

ab 6.000
kWh/ Jahr

ab 48.000
kWh/a

mit Preisgarantie bis 31.12.2016 (solange Mengenkontingent verfügbar)

netto

brutto

netto

brutto

netto  

brutto 

Arbeitsspreis
ct/kWh

5,30

6,31

4,70

5,59

5,00   

5,95

Grundpreis
Euro/Monat

9,00

10,71

12,00

14,28

---- 

---

NatuRgas (gültig ab 01.01.2016)

bis 5.296 kWh/a

ab 5.297 kWh/a

ab 10.500 kWh/a

ab 51.000 kWh/a


netto

brutto

netto

brutto

netto

brutto

netto

brutto

Verbrauchspreis
Cent / kWh

7,40

8,81

5,10

6,07

4,70

5,59

5,10

6,07

Grundpreis
Euro / Monat

3,35

3,99

13,50

16,07

17,00

20,23

---

---

Gewerbegas-Sondervertrag - Keine Neuverträge möglich

 

netto

brutto

Verbrauchspreis




    bis 25.000 KWh / Jahr

Cent/kWh

4,85

5,77

    ab 25.001 KWh / Jahr

Cent/kWh

5,15

6,13

Grundpreis

€ / Monat

15,20

18,09

Heizgas-Sondervertrag - Keine Neuverträge möglich

 

netto

brutto

Verbrauchspreis




    bis 25.000 KWh / Jahr

Cent/kWh

4,70

5,59

    ab 25.001 KWh / Jahr

Cent/kWh

5,00

5,95

Grundpreis

 

 

 

    die ersten 30 kW

€/Monat

17,00

20,23

    jedes weitere kW

€/Monat

0,50

0,60

c) NatuRgas plus. Umweltangebot

Ein Plus für die Umwelt: Mit unserem Erdgasangebot NatuRgas plus sichern Sie sich einen Anteil von 10 % Bioerdgas. Sie zahlen lediglich einen Aufschlag von 0,5 Cent/kWh auf Ihren Brutto-Verbrauchspreis.

NatuRgas plus
ist mit der Grundversorgung Tarif I und Tarif II und den Erdgas-Standardverträgen Heizgas-Sondervertrag, Gewerbegas-Sondervertrag und Online-Erdgas  der Stadtwerke kombinierbar, ausgenommen hiervon ist die Kombination mit dem NatuRgas-Sondervertrag und den bestehenden Festpreis-Vereinbarungen. Die Erstvertragslaufzeit beträgt 1 Monat.


d) Online-Erdgas

Mit unserem Angebot „Online-Erdgas“ sichern Sie sich günstige Preise und einen Rundum-Service, denn Sie wickeln alles bequem über unseren Online-Service ab. Sie erhalten zusätzlich einen Online-Bonus in Höhe von 70 Euro nach dem ersten Vertragsjahr.

Online-Erdgas (gültig ab 01.01.2016)

netto

brutto

bis 5.905 kWh/a

Arbeitspreis
Grundpreis


Cent/kWh
Euro/Monat


6,40
3,35


7,62
3,99

ab 5.906 kWh/a

Arbeitspreis
Grundpreis


Cent/kWh
Euro/Monat


4,50
12,70


5,36
15,11

ab 50.800 kWh/a

Arbeitspreis
Grundpreis


Cent/kWh
Euro/Monat


4,80
---


5,71
---

 
 

Die Verbrauchspreise und die Mindestpreise beinhalten die jeweils gültige, gesetzliche Energiesteuer von zurzeit 0,55 Cent/kWh sowie die Konzessionsabgaben und die Entgelte für Netznutzung. Daneben sind im Grundpreis u. a. die Messung, der Messstellenbetrieb und die Abrechnung enthalten.Die Endpreise brutto (gerundet) ergeben sich aus den Nettopreisen zuzüglich der Umsatzsteuer in der jeweils gesetzlich festgelegten Höhe (zurzeit 19 %).

Informationen:

Versorgungsgebiet: im Wesentlichen innerhalb der Stadtgrenzen von Karlsruhe und Rheinstetten.

Die obenstehenden Erdgas-Preise gelten sowohl für Haushalts- als auch für Gewerbekunden.

Das Erdgasentgelt setzt sich zusammen aus:

  • Verbrauchspreis: für jede von den Stadtwerken gelieferte Kilowattstunde (kWh) und
  • Grundpreis: für die Bereitstellung, Messung, Ablesung und Abrechnung des Erdgases. 

 


Grundversorgung Erdgas

Am 13. Juli 2005 ist das neue Energie- wirtschaftsgesetz (EnWG) in Kraft getreten.
Die Stadtwerke Karlsruhe GmbH ist Grundversorger von Haushaltskunden für die leitungsgebundene Versorgung mit Gas im Netzgebiet Karlsruhe und Rheinstetten.

Als Allgemeine Bedingungen für die Versorgung in Niederdruck gelten die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haus- haltskunden und die Ersatzversorgung mit Gas aus dem Niederdrucknetz
(Gasgrundversorgungsverordnung - GasGVV, Download rechts in der Infobox) vom 26. Oktober 2006 und die dazugehörigen Ergänzenden Bestimmungen mit Preisblatt.

Parallel dazu finden Sie auf dieser Seite oben die Allgemeinen Preise der Grundversorgung, Tarif 1 und 2. Die Allgemeinen Preise gelten bis auf weiteres auch für eine eventuelle Ersatzversorgung.