10.04.2012

Stadtwerke Karlsruhe bieten Besichtigung des Wasserwerks Rheinwald an

Die Stadtwerke Karlsruhe laden am Dienstag, 17. April, um 17:15 Uhr zu einer Besichtigung des Wasserwerks Rheinwald ein. Wer schon immer einmal einen Blick hinter die Kulissen der Karlsruher Trinkwasserversorgung werfen wollte, kann die Gelegenheit nutzen und unter der Führung der Stadtwerke-Mitarbeiter Elke Chemelli und Erich Dürrschnabel das größte und leistungsfähigste Karlsruher Wasserwerk besichtigen. Es liegt in den Rheinauewäldern bei Elchesheim-Illingen und ist von schützenden Waldgebieten umgeben, so dass für das hochwertige Karlsruher Trinkwasser erstklassiges Grundwasser zur Verfügung steht. Bei der Führung erfahren die Teilnehmer wo das Karlsruher Trinkwasser herkommt, wie es aufbereitet und transportiert wird und warum es ein gesunder Durstlöscher ist.

Treffpunkt für die kostenlose Besichtigung ist die Kundenberatung der Stadtwerke in der Kaiserstraße 182. Von dort fährt ein Bus zum Wasserwerk. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten die Stadtwerke ab dem 13. April um Anmeldung unter der Telefonnummer 599 - 2222. Gruppen können sich unter dieser Nummer zu separaten Führungen anmelden.

 
 
Aktuelles
Ausbildung: Wir machen Sie fit für die Zukunft!
1
Schüler auf den Energieberg
Ein Angebot der KVVH und der Windmühlenberg-Gesellschaft: Klimakolleg für Schüler ab Klasse 8 auf dem Karlsruher Energieberg
2
Veranstaltungskalender
3
Energiesparshop
Strompreisrechner
Presseclips